Der Wohnpark "Im Weinland" in Bodenheim

11.07.2014

Wohnpark „Im Weinland“: Deutsche Reihenhaus baut zum ersten Mal in Bodenheim

Die Deutsche Reihenhaus AG setzt ihr erstes Projekt in Bodenheim um. 19 familienfreundliche Eigenheime stehen jetzt zum Verkauf: acht Mal das Modell „116 m² Wohntraum“ und elf Häuser des Typs „141 m² Familienglück“. Mit dem Wohnpark investiert die Deutsche Reihenhaus AG 3,5 Millionen Euro in der Gemeinde im Rhein-Main-Gebiet.

Wohneigentum für Familien statt Einzelhandel: Bis vor zwei Jahren wurde das aktuell brachliegende Grundstück an der Hilgestraße für einen Supermarkt genutzt, nun entsteht auf 5.000 m² der Wohnpark „Im Weinland“. Im Zentrum von Bodenheim liegend profitieren die künftigen Bewohner von der guten Lage des Areals. Der tägliche Bedarf lässt sich fußläufig abdecken und die Anbindung an die Zentren von Mainz, Wiesbaden und Frankfurt ist optimal. Kindergärten sowie Schulen in der nahen Umgebung  zeichnen die familienfreundliche Infrastruktur aus.

Die Deutsche Reihenhaus hat das Hausmodell „141 m² Familienglück“ für Familien mit viel Platzbedarf konzipiert. In Bodenheim starten die Preise für diesen Haustyp bei 239.990 Euro. Das Modell „116 m² Wohntraum“, in dem junge Familien und Paare Platz finden, gibt es ab 219.990 Euro. Das Grundstück und ein Gartenhaus sind in den Preisen inbegriffen. Baustart für die Reihenhäuser ist im Spätsommer 2014. 

Download Pressemitteilung

Download Pressebild