18.01.2016

Wohnpark „An der grünen Mitte“: Deutsche Reihenhaus AG baut 24 Eigenheime in Achim

Die Deutsche Reihenhaus AG baut zum ersten Mal in Achim. Im Wohnpark „An der grünen Mitte“ entstehen auf einem rund 8200 Quadratmeter großen Grundstück an der Leipziger Straße in Kürze 24 Eigenheime. Das Kölner Unternehmen investiert in sein erstes Projekt in der Stadt rund 5 Millionen Euro.

Carsten Rutz, Vorstand der Deutschen Reihenhau AG: „Wir haben festgestellt, dass in Achim gerade bei jungen Familien eine hohe Nachfrage nach preiswertem Wohnungseigentum besteht. Sie würden gerne in der Stadt bleiben, weil sie die infrastrukturellen Vorteile genießen wollen und nicht aufs Land ziehen. Wir freuen uns, nun auch hier ein solch bezahlbares Angebot unterbreiten zu können.“

Der Haustyp „116 m² Wohntraum“ wird zwölf Mal gebaut. Die Preise inklusive Grundstück starten bei 179.990 Euro. Ebenfalls ein Dutzend Mal errichtet wird das Haus „141 m² Familienglück“. Hier starten die Preise bei 214.990 Euro. Die Bauarbeiten werden im ersten Quartal 2016 beginnen. 2017 wird der Wohnpark komplett fertiggestellt sein.

Download Pressemitteilung
Download Pressebild