09.07.2018

Die Deutsche Reihenhaus AG baut zum ersten Mal in Lampertheim: Im Wohnpark „Am Bibliser Weg“ entstehen zwölf Einfamilienhäuser

Die Deutsche Reihenhaus baut ihren ersten Wohnpark in Lampertheim. Auf einem rund 3.200 Quadratmeter großen Grundstück an der Ecke Bibliser Weg/Uhlandstraße entstehen im Wohnpark „Bibliser Weg“ insgesamt zwölf Einfamilienhäuser. Der Kölner Bauträger investiert in dieses Projekt 3,5 Millionen Euro.

Vorstand Carsten Rutz: „Entlang der Rheinschiene zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen ist die Lebensqualität besonders hoch. Viele junge Familien versuchen hier, ihren Lebensmittelpunkt zu etablieren, können sich aber die eigenen vier Wände aufgrund zu hoher Preise nicht leisten. Genau dieser Zielgruppe machen wir mit unserem ersten Wohnpark in Lampertheim nun ein Angebot für ein bezahlbares Eigenheim.“

Ein Haustyp wird angeboten: Die Preise für ein Reihenmittelhaus „145 m² Familienglück“ inklusive Grundstück starten bei 239.990 Euro.

Die Bauarbeiten auf dem Grundstück sollen im vierten Quartal dieses Jahres beginnen. Voraussichtlich Ende 2019 soll der Wohnpark fertiggestellt sein.

Download Pressemitteilung
Download Pressebild