06.02.2017

Die Deutsche Reihenhaus AG baut im Wohnpark „Am Speyerbach“ 20 Reihenhäuser in Neustadt an der Weinstraße

Die Deutsche Reihenhaus AG baut ein neues Wohnquartier in Neustadt an der Weinstraße. Auf einer rund 5.800 Quadratmeter großen Fläche an der Merowinger Straße entstehen in Kürze 20 Reihenhäuser. Der Kölner Bauträger investiert in den Wohnpark „Am Speyerbach“ rund 5,8 Millionen Euro.

Carsten Rutz, Vorstand der Deutschen Reihenhaus: „Neustadt bietet gerade Familien eine freundliche und lebenswerte Infrastruktur. Dazu hat das Leben an der Weinstraße einen sehr hohen Freizeitwert. Die Anbindung vom Wohnpark an die nahegelegene Innenstadt ist optimal. Mit unseren optimierten, neu gestalteten Häusern machen wir jungen Menschen ein attraktives Angebot für ein ökonomisch und ökologisch nachhaltiges sowie bezahlbares eigenes Zuhause in der Stadt.“

Zwei Haustypen werden angeboten: Das Haus „120 m² Wohntraum“ wird acht Mal gebaut. Die Preise für ein Reihenmittelhaus inklusive Grundstück starten bei 239.990 Euro. Die Preise für das Haus „145 m2 Familienglück“, von dem zwölf Exemplare gebaut werden, beginnen bei 259.990 Euro. 

Mit dem Bau der Häuser wird im Sommer 2017 begonnen werden. In der ersten Jahreshälfte 2018 wird der Wohnpark voraussichtlich komplett fertiggestellt sein.

Download Pressemitteilung
Download Pressebild