29.01.2016

Deutsche Reihenhaus AG baut zum ersten Mal in Herzogenrath: Im Wohnpark „Am Wurmtal“ entstehen für 3 Millionen Euro 14 Reihenhäuser

Auf einem rund 4.200 Quadratmeter großen Grundstück an der Feldstraße wird die Deutsche Reihenhaus AG nun zum ersten Mal in Herzogenrath bauen: Im Wohnpark „Am Wurmtal“ errichtet das Kölner Unternehmen in Kürze 14 Einfamilienhäuser. Die Investitionssumme beträgt 3 Millionen Euro.

„Gerade im pulsierenden Dreiländereck ist bezahlbares Wohneigentum gefragt. Es ist in dieser wirtschaftlich stabilen Gegend eine der sichersten Investitionen in die Zukunft. Unsere Projekte in den umliegenden Städten haben uns das deutlich bestätigt. Nun können wir endlich auch in Herzogenrath jungen Familien ein preiswertes Angebot für die eigenen vier Wände machen“, weiß Carsten Rutz, Vorstand der Deutschen Reihenhaus AG.

Im Wohnpark „Am Wurmtal“ entstehen 14 Häuser des Modells „141 m² Familienglück“, das speziell für Familien mit Platzbedarf entwickelt wurde. Die Preise für dieses Hausmodell inklusive Grundstück starten bei 244.990 Euro. Mit den Bauarbeiten beginnt die Deutsche Reihenhaus im Frühjahr dieses Jahres. 2017 wird der Wohnpark komplett fertiggestellt sein.


Download Pressemitteilung
Download Pressebild