Der 3D-Lageplan des Wohnparks "Milchhof"

27.03.2012

Der Milchhof macht‘s: Deutsche Reihenhaus AG belebt Duisburg-Meiderich mit 94 Reihenhäusern

Die Deutsche Reihenhaus baut erstmals in Duisburg. Das Kölner Unternehmen errichtet 94 Reihenhäuser. Jetzt ist der Startschuss für den Vertrieb des 25 Millionen Euro-Projekts Wohnpark „Milchhof“ erfolgt.

81 m² Lebensfreude, 116 m² Wohntraum und 141 m² Familienglück halten Einzug ins Herz des Stadtteils Meiderich. „Wir setzen hier ein beispielhaftes Konversions-Projekt um“, so Carsten Rutz, Vorstand der Deutschen Reihenhaus. „Über zwei Jahrzehnte lag diese Fläche mitten im Stadtteil brach. Nun wird aus einer industriellen Ruine ein Quartier, das besonders jungen Familien bezahlbares Wohneigentum in der Stadt bietet.“ 

Neben dem vor allem für Familien mit viel Platzbedarf konzipierten Haustyp 
141 m² Familienglück (41 Häuser) kommen auch die weiteren beiden Hausmodelle des Unternehmens zum Einsatz: 81 m² Lebensfreude (35 Häuser) und 116 m² Wohntraum (18 Häuser). Hier finden auch Singles, Paare und die Generation 50 Plus ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Zuhause. Die Preise für die drei Haustypen starten jeweils bei 124.990 €, 174.990 € und 184.990 €. 

Die Abrissarbeiten auf dem rund 18.000 m² großen ehemaligen Betriebsgelände des Milchhof Niederrhein haben begonnen. Im Frühjahr wird die Deutsche Reihenhaus mit dem Bau der Häuser beginnen. Die ersten Bewohner des Wohnparks werden im ersten Quartal 2013 ins eigene Zuhause einziehen können.

 

Download Pressemitteilung

Download Pressefoto