12.10.2015

49 Eigenheime im Wohnpark „Am Kornfeld II“: Deutsche Reihenhaus AG baut das nächste Projekt in Gießen

Die Deutsche Reihenhaus AG baut erneut in Gießen. Auf einem rund 11.000 Quadratmeter großen Grundstück in der Weststadt entsteht in Kürze an der Carlo-Mierendorff-Straße der Wohnpark „Am Kornfeld II“ mit 49 Einfamilienhäusern. Das Kölner Unternehmen investiert weitere 10 Millionen Euro in der Universitätsstadt.

Vorstand Carsten Rutz: „Schon bei unseren vergangenen Projekten haben wir erfahren können, wie hoch die Nachfrage nach bezahlbarem Eigentum in dieser attraktiven Lage ist. Die Gießener Weststadt hat in der vergangenen Zeit eine enorme Aufwertung durch anspruchsvollen Wohnungsneubau erfahren. Jetzt setzen wir ein Projekt um, das typisch für unser Unternehmen ist: Aus einer lange brachliegenden Gewerbefläche entwickeln wir ein neues Wohnquartier für Familien in der Stadt.“

Auf einem direkt angrenzenden Grundstück hat die Deutsche Reihenhaus im Jahr 2013 den Wohnpark „Am Kornfeld“ mit 38 Eigenheimen realisiert. Im Wohnpark „Am Kornfeld II“ entstehen nun bald zehn Häuser des Typs „81 m2 Lebensfreude“ (Startpreis: ab 154.990 Euro), elf Häuser des Typs „116 m2 Wohntraum“ und 42 Häuser „141 m2 Familienglück“ (Startpreis: ab 212.990 Euro). Derzeit läuft der Abriss der Gewerbebauten. Der Bau der Häuser beginnt im ersten Quartal 2016. Spätestens 2017 wird der komplette Wohnpark fertiggestellt sein.

Download Pressemitteilung
Download Pressebild