18.05.2016

37 Reihenhäuser im Wohnpark „Brückenstraße“: Deutsche Reihenhaus AG baut zum ersten Mal in Leichlingen

Die Deutsche Reihenhaus AG baut zum ersten Mal in Leichlingen im Rheinland. Auf einem rund 9.700 Quadratmeter großen Grundstück an der Brückenstraße errichtet der Kölner Bauträger im Wohnpark „Brückenstraße“ 37 Reihenhäuser und investiert dabei 9 Millionen Euro.

Vorstand Carsten Rutz: „Die Preise für Wohneigentum sind in den vergangenen Jahren auch in den kleineren Kommunen des Rheinlandes so sehr angestiegen, dass sich viele die eigenen vier Wände in der Stadt nicht mehr erlauben können. Oft verlassen dann gerade junge Familien die Stadt und darunter leidet in der Folge die Infrastruktur. Wir freuen uns nun, mit unserem ersten Projekt in Leichlingen möglichst vielen Menschen ein attraktives Angebot für das Leben im Eigenheim in zentraler Lage machen zu können.“

Die Preise für die 15 Häuser des Typs „116 m² Wohntraum“ starten bei 239.990 Euro, die 22 Häuser des Modells „141 m² Familienglück“ beginnen bei 269.990 Euro. Die Abriss-Arbeiten auf dem Gelände beginnen im Sommer dieses Jahres. Der komplette Wohnpark wird voraussichtlich Ende 2017 fertig errichtet sein.

Download Pressemittteilung
Download Pressebild