25.02.2019

„34 m² Raumwunder“, „43 m² Lieblingsplatz, „74 m² Wohlfühlort“ und Co.: Die Deutsche Reihenhaus AG baut zum ersten Mal in Bayern das Mehrfamilienhaus „Stadtleben“ in Röthenbach an der Pegnitz

Die Deutsche Reihenhaus baut derzeit in Röthenbach an der Pegnitz den Wohnpark „Am Waldrand“. Neben 79 Reihenhäusern errichtet der Kölner Bauträger hier auch drei Mehrfamilienhäuser des Haustyps „Stadtleben“ mit insgesamt 52 Wohneinheiten in serieller Bauweise. Der Verkauf der Wohnungen hat nun begonnen.

Vorstand Carsten Rutz: „Wir freuen uns, nun zum ersten Mal in Bayern unsere Wohnungen anbieten zu können und damit auch eine erweiterte Zielgruppe anzusprechen. All unsere Erfahrungen aus dem optimierten und seriellen Bau von rund 10.000 Reihenhäusern haben wir in die Entwicklung eines ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Mehrfamilienhauses gesteckt.“

In den drei Häusern werden sechs Wohnungs-Typen gebaut: „34 m² Raumwunder“ (ab 114.990 Euro), „43 m² Lieblingsplatz“ (ab 149.990 Euro), „74 m² Wohlfühlort“ (ab 249.990 Euro), „84 m² Erholungsraum“ (ab 294.990 Euro), „114 m² Heimspiel“ und „123 m² Komfortzone“ (ab 419.990 Euro).

Die serielle Bauweise garantiert einen zügigen Projektverlauf und damit auch Sicherheit für die neuen Eigentümer. Die Bauarbeiten auf dem Grundstück beginnen in den kommenden Tagen. Fertiggestellt werden die drei Häuser in der zweiten Jahreshälfte 2020 sein.

 

Download Pressemitteilung
Download Pressebild