Grundstücke gesucht

Region Rhein-Main-Pfalz

Team Rhein-Main-Pfalz

Wir freuen uns auf Ihr Angebot

Über 2.500 Wohneinheiten haben wir in der Region Rhein-Main-Pfalz bereits gebaut - und es sollen viele weitere folgen. Auch bei ungünstig geschnittenen Flächen oder bei Arealen mit besonderen Herausforderungen, finden wir mit unserer langjährigen Expertise eine Lösung. Tobias Strack und Kevin Haas freuen sich auf Ihr Grundstücksangebot und besuchen Sie gerne vor Ort.

Unsere Referenzen

Wir in der Region Rhein-Main-Pfalz

Nidderau „An der Nidder“

19 Wohneinheiten: "145 m² Familienglück"
Fertigstellung: 2019
Gesamtfläche: 4254 m²
Besonderheit Grundstück: brach liegendes Gartenbaugrundstück
Investitionsvolumen: 4,5 Millionen Euro

Frankfurt „Am Fechenheimer Wald“

32 Wohneinheiten: "145 m² Familienglück", "120 m² Wohntraum" und "85 m² Lebensfreude"
Fertigstellung: 2019
Gesamtfläche: 6.739 m²
Besonderheiten Grundstück: Verkehrslärm, Mischbebauung
Investitionsvolumen: 11,5 Millionen Euro

Worms "Alter Reitplatz"

18 Wohneinheiten: "145 m² Familienglück" und "120 m² Wohntraum"
Fertigstellung: 2020
Gesamtfläche: 3.800 m²
Besonderheit Grundstück: Belastung des Gebiets durch Verkehrslärmimmisionen
Investitionsvolumen: 5,5 Millionen Euro

Lampertheim "Am Bibliser Weg"

12 Wohneinheiten: "145 m² Familienglück"
Fertigstellung: 2019
Gesamtfläche: 3.200 m²
Besonderheiten Grundstück: Brachfläche, alter Baumbestand bleibt erhalten
Investitionsvolumen: 3,5 Millionen Euro

Bad Kreuznach „Am Weyroth“

31 Wohneinheiten: "145 m² Familienglück" und "120 m² Wohntraum"
Fertigstellung: 2018
Gesamtfläche: 7.684 m²
Besonderheiten Grundstück: starke Hanglage
Investitionsvolumen: 7,8 Millionen Euro

Engagiert vor Ort

Wohnen unterm Storchenhorst

Im „Wohnpark an der Nidder II“ in Eichen baut die Deutsche Reihenhaus AG 27 Einheiten. Zum Start der Erdarbeiten waren Vertreter der Stadt auf der Baustelle. "Viele Projektentwickler schrecken beim Stichwort Altlasten zurück“, bestätigt Bauamtsleiter Steffen Schomburg die Expertise des Unternehmens. „Aber Sie sind mit dem Thema von Anfang an professionell umgegangen.“ Bürgermeister Andreas Bär ist es wichtig zu betonen, dass die Häuser immer noch erschwinglich seien.

Pioneer Park in Hanau

Auf dem 50 Hektar großen Areal entsteht ein neues Zuhause für rund 5000 Menschen. Wir tragen mit 126 Reihenhäusern und 40 Wohnungen dazu bei. Auf der Großbaustelle in Hanau laufen viele Gewerke parallel. Wir haben den Handwerkenden im Wohnpark "Pioneer Park" über die Schulter geschaut: beim Gießen der Bodenplatten und direkt nebenan beim Platzieren der großen Betonfertigteile.

Die serielle Bauweise spart Zeit und Kosten.

Sie können sich unsere Bauweise ähnlich wie die Serienproduktion eines Autos vorstellen. Dieses wird einmal geplant, entwickelt, Modelle werden gebaut und es wird noch einmal optimiert, bevor es vom Band läuft. Im Endeffekt erhalten Sie ein Auto, das im Kern immer gleich ist und das Sie mit der gewünschten Sonderausstattung individualisieren können. Genauso funktioniert es auch bei uns. Denn dieses System spart Zeit, hält die Qualität weit oben und bringt eine hohe Ersparnis mit sich. Eine Ersparnis, die wir gerne weitergeben.

Die Folge: Ausgezeichnete Qualität.

Die Serienbauweise hat einen weiteren Vorteil für unsere Architekten, Planerinnen, Bauleiter und Handwerkende aller Gewerke auf der Baustelle: Jede und jeder weiß haargenau, was zu tun ist. Nachfragen bei Architekt:innen, Unsicherheiten beim Lesen des Bauplans, plötzlich auftauchende Probleme – all das entfällt und jeder Handgriff sitzt dank der Erfahrung aus vielen vorangegangenen Projekten. Dass dieser Plan aufgeht, zeigt auch die DEKRA-Zertifizierung „Qualität am Bau“, auf die wir sehr stolz sind.

Mehr über unseren seriellen Haus- und Wohnungsbau erfahren Sie auch im PDF „Lebenswertes Wohneigentum in Serie".

Quartiersgestaltung

Unsere Wohnparks

Unsere Reihenhäuser

Den Grundstein für unsere Produktpalette legten drei Reihenhaustypen: 145 m² Familienglück, 120 m² Wohntraum und 85 m² Lebensfreude.

Ästhetische Gestaltung

Die Fassadengestaltung haben wir gemeinsam mit einem international tätigen Architekturbüro entwickelt. In Abstimmung mit den Kommunen finden wir eine individuelle Lösung, die in die Umgebung passt.

Der private Außenbereich

Wir übernehmen die einheitliche Gestaltung der Gärten und Vorgärten. Wir statten sie mit hochwertigen Außenmöbeln aus.

Unser Mehrfamilienhaus

Um flexibler auf die Bedürfnisse von Kommunen reagieren zu können, entwickelten wir das Mehrfamilienhaus „Stadtleben“. Darin befinden sich Wohnungen von 34 m² bis 114 m².

Unsere Doppelhäuser

Unsere Doppelhäuser 160 m² Ruhepol und 165 m² Freiraum vervollständigen unser Angebot an Wohnimmobilien.

Quartiersplätze

Straßen, Stellplätze, Abfallsammelplätze sowie Quartiers- und Spielplätze gestalten wir in höchster Qualität. An diesen zentralen Stellen entsteht lebendige Nachbarschaft.

Ihre Ansprechperson in der Region Rhein-Main-Pfalz

Portrait Tobias Strack

Tobias Strack

Leiter Region Rhein-Main-Pfalz
Büro Frankfurt
Vilbeler Landstraße 19 h
60386 Frankfurt
0221 - 340309 64